Paragleiter Tandemflüge

vom berg ins tal
  • Allgemeines

    So ein Gleitschirm-Tandemflug im Zillertal verändert Weltanschauungen und wird in der persönlichen Erlebnisskala weit oben angeordnet. Es wird Ihnen nach so einem Paragleiter Tandemflug schwerfallen, das Gefühl während des Fluges zu beschreiben. Die Paragleiter Tandemflüge werden auch im Winter angeboten. Die Tandemflüge werden vorwiegend im Skigebiet der Zillertal Arena, im eigenen Fluggebiet am Zellberg oder im Skigebiet Hochzillertal und im Skigebiet Mayrhofen (Penken) durchgeführt.

    Dauer
    Dauer
    je nach Flughöhe
    Personen
    Personen
    1 Person
    Preis
    Preis
    € 65,- bis € 170,- pro Person exkl. Liftkosten
    Kinderpreis
    Kinderpreis
    € 55,- pro Kind (3-8 Jahre)

    Anfrage

    Bitte füllen Sie folgendes Formular möglichst vollständig aus. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichfelder!

    Informationen zu Ihrem Outdoor-Erlebnis

    Ihre Kontaktdaten

  • Voraussetzungen
    • keine Vorkenntnisse benötigt
    • Körpergewicht zwischen 20-120 kg
    • knöchelhohe Bergschuhe und eine Jacke
    • Sonnenbrille
    • im Winter eventuell Ski
    • Kinder ab 3 Jahre
    • gutes Flugwetter
  • Vom Start zur Landebahn

    Das Wetter

    Wir holen unsere Wetterinformationen sehr gewissenhaft ein, daher können Sie sich darauf verlassen, dass wir nur fliegen, wenn es absolut SICHER ist. Bei gutem Flugwetter führen wir die Flüge von 9.00 bis 17.00 Uhr durch.

    Bei Regen, fehlender Sicht, stürmischen Winden und speziell bei Föhn kann nicht geflogen werden. Da der Flugsport sehr wetterabhängig ist, können wir Ihnen maximal 2 bis 3 Tage vor dem gewünschten Termin mitteilen, ob es klappt.

    Der Start

    Am Startplatz bekommen Sie von uns zuerst das Sitzgurtzeug und den Helm angepasst. Dann erklärt Ihnen der Pilot den Startablauf. Anschließend legt er den ca. 42m² großen Paragleiter aus, kontrolliert nochmal alles und hängt Sie ein. Nun gibt der Pilot das Startkommando; nach ein paar Schritte wird der Schirm mit Luft gefüllt. Nun ist es soweit: Sie sind frei wie ein Vogel.

    Der Startplatz "Gugglberg" (Höhenflug) gehört aufgrund seiner Topografie zu einem der sichersten Startplätze und kann daher auch für Starts mit Menschen mit Beinträchtigung verwendet werden.

    Der Flug

    Nach dem Abheben sitzen Sie ganz bequem vor dem Piloten in Ihrem Gurtzeug und können so die wunderbare Aussicht genießen. Die Fluggeschwindigkeit beträgt ca. 40 km/h mit einem Sinken von ca. einem Meter pro Sekunde. Während des Fluges können Sie gut mit dem Piloten sprechen, so kann er auf all Ihre Wünsche eingehen: Von schnellen Steilkurven bis zum ruhigen Gleitflug ist alles drin. Und sollten Sie es sich zutrauen, dürfen Sie vielleicht auch selbst mal lenken.

    Die Landung

    Die Landung ist weich und unkompliziert. Sie bleiben während der Landung einfach sitzen, der Pilot wird Sie auf jeden Fall rechtzeitig darauf vorbereiten. 

  • Angebote

    "BAMBINI SPEZIAL FLUG"  (Kinder von 3-8 Jahren)

    Starthöhe: ca. 1150m
    Preis: € 55,-

    STANDARDFLUG

    Starthöhe: ca. 1150m
    Preis: € 65,-

    HÖHENFLUG

    Starthöhe: ca. 1350m
    Preis: € 85,-

    SUPERHÖHENFLUG

    Starthöhe: ca. 1900m
    Preis: € 120,-

    THERMIKFLUG

    Starthöhe: ca. 1900m
    Flugzeit: ca. 40 - 60min
    Preis: € 170,-

    HIKE AND FLY (für sportliche Passagiere)

    Starthöhe: ca. 1350m
    Aufstieg: 1 - 1,5 Stunden (ca. 700 HM)
    Dauer: ca. 3 Stunden
    Preis: € 160,-

    Die Auffahrt zum Startplatz ist im Preis nicht inbegriffen! 
    Jeder Fluggast erhält nach dem Flug: 

    • 1 Flugurkunde
    • 1 Fluggetränk
    • 1 Flieger-T-Shirt
    • 1 Mc Donald Gutschein
  • Unternehmensgeschichte

    Toni Mair Unternehmungsgründer zählt zu den Pionieren des Gleitschirmsportes.

    1986 Ausbildung zum Gleitschirmpiloten - Unzählige Erstbefliegungen und Erstbelandungen sind in diesen Anfangsjahren gelungen.

    1988 Ausbildung Drachen - Delta-Piloten

    1992 Tandempilot im ersten Tandemunternehmen des Tales 

    1994/95 Gründung eines eigenen Bedarfflugunternehmen Aktivzentrum Zillertal. Das Logo mit der Taube wird zum Symbol. Das Team, bestehend aus ausschließlich einheimischen geprüften Tandempiloten ist für den Erfolg der Firma maßgebend.